Blog

Busfahrt nach Wittenberg

…mit der Jugend, der ApoJo und der Gemeinde am Seggelluchbecken

Wie wäre es, wenn wir die Jugend nach einer anstrengenden Wander(tor)tour von Wittenberg abholen? 

Für Samstag, 10. Juni, ist dafür ein 80-Personen Bus gechartert. Wir starten 9 Uhr in der Königshorster Straße, wo wir spätestens 19 Uhr auch wieder ankommen werden. In Wittenberg haben wir ca. 6 Stunden Zeit für Erkundungen, Sitzen im Park und für ein gemeinsames Picknick. Gerne reserviere ich auch Plätze in einer Gaststätte (sogar mit eigener Kellerbrauerei). Spätestens für die Rückfahrt steigt dann die Jugend zu. Der Bus ist klimatisiert und hat ein WC. Die Fahrt dauert etwas mehr als 90 Minuten. Die Kosten betragen 20 €. Ein eventuelles Mittagessen trägt jeder selbst.

Für Anmeldungen bitte Markus Lägel einen Zettel oder eine Email (m.laegel@apg-berlin.de) zukommen lassen mit folgenden Infos:
Name, Email-Adresse und Telefonnummer (wenn mgl. Handy!). Die Hälfte der Plätze ist noch frei – also traut euch! Eure Jugend freut sich!

Wann: 10. Juni 2017      Start: 9:00 Uhr, Königshorster Straße      Rückkehr: 19:00 Uhr      Kosten: EUR 20,– p.P.

Foto: Jens-Robert Schulz / pixelio.de

 

Osterfrühstück

Warum an Ostern allein zuhause frühstücken? 

Am Ostersonntag, 16. April 2017, feiern wir Familiengottesdienst.
Wer vorher Lust auf eine gemütliche bunte Runde hat, trifft sich schon um 9:30 zum gemeinsamen Osterfrühstück. Für Kaffee, Tee und kalte Getränke wird gesorgt.
Damit wir ein leckeres Buffet zusammenstellen können, bringt bitte jede(r) eine Kleinigkeit mit! Das können ein paar gekochte Eier sein, ein Hefezopf, ein Brötchenkorb, zwei Gläser Marmelade oder eine kleine Käse-Auswahl… ganz, wie Ihr es wollt oder vorrätig habt.

Wann: Ostersonntag, 9:30
Wo: Kirchsaal der APG
Wer: Alle sind herzlich eingeladen!

 

Foto: gänseblümchen  / pixelio.de

Mitgliederversammlung des Fördervereins

HERZLICHE EINLADUNG AN ALLE!

Wer sich für die Arbeit des Fördervereins der APG interessiert, ist herzlich zur diesjährigen öffentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. 
Sie findet am Freitag, 21. April 2017, um  19.00 Uhr
in der Kapelle im Haus der Familie statt.

Weitere Informationen zum Förderverein hier.

Dr. Bodo Juhnke
1. Vorsitzender des Fördervereins der APG

Bild: S. Hofschlaeger  / pixelio.de

Einladung zur Gemeindeversammlung

Herzliche Einladung zur Gemeindeversammlung am Mittwoch, 08.03.2017 um 19:00 Uhr.

Unsere Themen:

• Bauvorhaben APG

• Integrative Arbeit mit Geflüchteten

• Ausblick 2017: ViertelGottesdienst, Glaube2Go und Kirchentag

 

Bild: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Mit Gebet und Fasten ins neue Jahr

Vom 9. bis 13. Januar 2017, parallel zur Allianz-Gebetswoche, möchten wir von
19 bis 21 Uhr spezielle Gebetsabende in der APG anbieten. Wir wollen uns am Anfang des neuen Jahres persönlich und als Gemeinde auf Gott ausrichten, Gott suchen, auf ihn hören und mit Gebet und Flehen alle unsere Anliegen vor ihn bringen.

Der Samstag, 14. Januar, soll ein Modell 24/7 Prayer werden, für das man sich in die Liste im Kirchsaal eintragen kann.

Foto: Olaf Worch

Neujahrsbrunch


Am Neujahrstag, also Sonntag, 1.1.2017, beginnt der Gottesdienst erst um
12 Uhr
. Zuvor, um 11 Uhr, starten wir im Grauen Haus mit einem gemeinsamen Brunch ins neue Jahr. Da an diesem Tag kein Bäcker geöffnet hat und wir den Aufwand so gering wie möglich halten wollen, bitten wir euch, noch vorhandene Essensbeiträge für ein einfaches Buffet beizusteuern, das wir dann vor dem Gottesdienst miteinander teilen wollen. Für Tee und Kaffee wird gesorgt.

Wir freuen uns auf eine gute Zeit der Gemeinschaft mit euch!

das Vorbereitungsteam

 

Foto: gänseblümchen  / pixelio.de

Adventskalender

Konzerte im Advent

In diesem Jahr starten die Berliner Kirchenkreise einen gemeinsamen Adventskalender. Adventliche Konzerte, Weihnachtsoratorien, moderne weihnachtliche Musik von Country bis Rock – bis zum 23. Dezember gibt es an jedem Tag einen musikalischen Adventstipp. Zusätzlich gibt es gute Chancen, mit etwas Glück und der richtigen Beantwortung der täglichen Rätselfrage Freikarten geschenkt zu bekommen. Der Kalender startete bereits am 1. Advent und nicht erst am 1. Dezember!
Also, wer mitmachen will: Mit einem Klick aufs Bild öffnet sich die Seite in einem Extra-Tab.

Adventskalender Kirchenkreise.indd