Gemeindeleben

Alle unsere Veranstaltungen finden im Moment nur unter Vorbehalt statt. Bitte sprich uns an.

Bibellese

Wir lesen gemeinsam in der Bibel, tauschen uns aus und erfahren, was das mit unserem Alltag zu tun hat. Wir sind Laien und jeder kann Fragen stellen, Antworten geben oder einfach nur zuhören. Wir treffen uns jeden Mittwochvormittag von 10 bis 11.30 im Café Apostel. Kontakt: Sieglinde Schulz

Hauskreise – wenn Kirche nach Hause kommt

„Wo zwei oder drei in meinem Namen zusammenkommen, bin ich in ihrer Mitte.“ (Matthäus 18,20). Dieses Versprechen von Jesus Christus ermutigt uns, in kleinen Gruppen zusammenzukommen. Auch zuhause kann „Kirche“ stattfinden: Gemeinschaft, Austausch von persönlichen Anliegen, gemeinsames Bibellesen und Beten. In unserer Gemeinde haben zahlreiche Menschen durch einen Hauskreis ein „geistliches Zuhause“ gefunden. Suchst du Anschluss? Frag uns nach einem Hauskreis in deiner Nähe!

Seelsorge

Gibt es in deinem Leben Bereiche und Situationen, in denen du einen Rat suchst, ein Gespräch brauchst oder Fragen an das Leben hast? Ein Seelsorgeteam unserer Gemeinde bietet Ratsuchenden Unterstützung und Begleitung in geschützter Atmosphäre an. Melde dich gern in unserem Gemeindebüro.

Kinder und Familien

Für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen gibt es eine große Vielfalt an regelmäßigen Treffen in unserer Gemeinde, der Nachbargemeinde Apostel-Johannes und im Familienzentrum FACE. Schaut doch einfach mal rein, für jeden ist etwas passendes dabei:

Abenteuerland

Das Abenteuerland ist der Kindergottesdienst der APG.
Jeden Sonntag starten alle Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und der Gemeinde um 10.30 Uhr im Gottesdienst. Nach dem gemeinsamen Lobpreis gehen die Kinder mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Haus der Familie. Das Programm findet in zwei Gruppen statt: Alle Kinder von 3 Jahren bis zur ersten Klasse versammeln sich in den Kita-Räumen. Die größeren Kids ab der zweiten Klasse bis ca. 12 Jahre treffen sich in der Kapelle. In beiden Gruppen wird viel gesungen, gespielt und auch gebastelt – zu spannenden Geschichten aus der Bibel oder wichtigen Themen, über die es sich nachzudenken lohnt. Ein vertiefender Austausch klappt besonders gut in den altersgerechten Kleingruppen.
Jeden 3. Sonntag im Monat findet die Spielstraße statt. Dann gibt es zu einem bestimmten Thema verschiedene Aktionsspiele, Basteln oder Rätseln. Dabei stehen gemeinsamer Spaß und Beisammensein im Vordergrund. Wir versuchen für große und kleine Kinder was anzubieten und freuen uns auch immer über Unterstützung oder Ideen von den Eltern. Soweit es trocken und einigermaßen warm ist, nutzen wir natürlich den Garten, sonst die Kapelle und die Kita-Räume.
Kindern unter drei Jahren und ihren Eltern steht der Kinderbetreuungsraum direkt neben dem Kirchsaal zur Verfügung. Über einen Bildschirm und eine Lautsprecheranlage kann hier die Predigt verfolgt werden.

Stadtindianer

Wenn du zwischen 8 und 11 Jahren alt bist, auf Natur, Geländespiele und Action stehst, dann komm doch vorbei! Wir treffen uns einmal im Monat donnerstags von 16:30 – 18:30 Uhr (siehe Kalender) im Garten vom Haus der Familie.
Bei Interesse einfach bei Andrea Lägel anrufen Tel.: 0176 45630015

Kinderkreis der ApoJo

Für unsere jüngeren Kinder in det Altersgruppe 1-5. Klasse gibt es den Kinderkreis. Wir treffen uns jeden Mittwoch in den Kitaräumen der Apostel-Johannes-Gemeinde und begeben uns auf ein Abenteuer. Mit verschiedenen Methoden, kreativen Elementen und Spielen lernen die Kinder Neues über die Bibel. Wir haben eine menge Spaß und treffen neue Freunde! Egal, ob Ausflüge, verschiedene Rollenspiele, Geschichten oder etwas Bewegung. Wir sind für jeden Quatsch zu haben! Natürlich gibt es dazu Snacks und Getränke. Ein großes Highlight des Kinderkreises war der Besuch bei dem Musiker Daniel Kallauch.
Wann? Jeden Mittwoch von 16:30-18:00
Wo? Apostel-Johannes-Gemeinde Dannenwalder Weg 167
Bei Interesse einfach bei Andrea Lägel anrufen Tel.: 0176 45630015

StreetDance

Das HipHop- und StreetDance-Projekt ist wieder in den Räumen der Apostel-Johannes-Gemeinde gestartet. Kinder zwischen 9 und 12 Jahren können mit unseren beiden Trainerinnen spielerisch tanzen lernen. Jeden Donnerstag von 17 bis 18:30 Uhr treffen sie sich in der Senfkornkapelle im Dannenwalder Weg 167. Willst du dabei sein oder kennst du jemanden, der dabei sein möchte? Einfach anmelden unter mail@face-familienzentrum.de.

FACE Familienzentrum

Unter dem Dach von FACE finden Sie zahlreiche Angebote für Familien. face-logo-rgb-100x100Wir sind ein Netzwerk der Kita Kirchenmäuse und der Kirchengemeinden Apostel-Petrus und Apostel-Johannes im Märkischen Viertel. FACE bietet Hilfe für Familien und ihre Angehörigen. Wir beraten, begleiten und helfen. Wir schaffen Freiräume, fördern Nachbarschaft und tun unser Möglichstes, um Familien zu stützen. Um im Familienalltag entlastet zu werden, fehlt oft nur eine gute Idee, wie anstrengende Zeiten gemeistert werden können. Ein Gespräch oder ein Tipp, wo sie Hilfe bekommen können, bietet Ihnen das Familienzentrum an.
FACE unterstützt als Nachbarschaftszentrum das Miteinander im Märkischen Viertel. Das Streetteam ist regelmäßig im MV anzutreffen und bietet Spieleangebote für Kinder. Im Fairkaufladen gibt es Second-Hand-Produkte zu fairen Preisen und mit dem Spieltreff haben wir einen offenen Treffpunkt für Mütter mit Kleinkindern ganz nahe am Zentrum. Entdecken Sie diese und noch weitere Angebote des FACE und Aktuelles auf unserer Webseite.

Regelmäßige Termine:
immer dienstags (außer in den Ferien) 9.00-10.00: Kinderturnen
immer mittwochs (außer 24.4.) 9.30-12.00: Spieltreff 0 bis 3 Jahre
immer donnerstags (außer in den Ferien) 9.30-11.00: Krabbelgruppe PLUS
In regelmäßigen Abständen bieten wir unser beliebtes und leckeres
Verwöhnfrühstück an.
Im Sommer treffen wir uns zu bunten Festen in unserem „Familiengarten“

Kita Kirchenmäuse

Mehr zu unserer Kita findest du hier.

Jugend

Regelmäßige Treffen:
freitags 16.16-18.18h Konfizeit
freitags 18.30 UPDATE Jugendabend
Jeweils im Gemeindegarten.

Neuer Tauf- und Konfi-Kurs für Jugendliche
Du möchtest konfirmiert oder getauft werden und bist im Juni mindestens 13 Jahre alt? Dann freue ich mich sehr, Dich und Deine Eltern bald kennen zu lernen!
Konfi-Zeit heißt nicht, zuerst Inhalte auswendig zu lernen, sondern eine Person kennenzulernen: Jesus, der Teil Deines Alltags werden möchte. Er freut sich mindestens so sehr auf Dich, wie ich und das Team von Jugendlichen, die dich in dieser Zeit begleiten.
Mir ist es wichtig, dass DU gerne während dieser Zeit dabei bist. Deshalb sind die ersten sechs Wochen Probezeit, nach denen du wieder aufhören kannst. Die jugendlichen Teamer und ich werden uns aber ins Zeug legen, dass das nicht passiert. Mehr noch: Es lohnt sich sogar für dieses Jahr andere Termine oder Hobbys hintenanzustellen und sich ganz darauf einzulassen.
Jeder Konfikurs ist so toll, dass man sich gar nicht vorstellen kann, dass der nächste wieder so schön wird. Aber ich lass mich überraschen, wer dabei ist. Seit August treffen sich die neuen Konfis. Für Interessierte Eltern deren Kinder 12 oder 13 sind, beginnt dann im kommenden August der nächste Konfirmandenkurs.
Also, melde Dich zum Konfi- und Taufkurs an, z.B. bei Heidi Wandrei im Büro oder bei mir (Markus Lägel) via E-Mail:   m.laegel@apg-berlin.de. Ich beantworte aber auch gerne Fragen persönlich: 0176 456 300 19.

Senioren

Jeden 2. und 4. Freitag im Monat trifft sich eine Gruppe lebensfreudiger Senioren, die mit einem thematischen Impuls ermutigt und inspiriert werden und bei Kaffee & Kuchen ins Gespräch kommen können.

Café Apostel

Unser Café bietet neben herrlichen Getränken und köstlichen Kleinigkeiten auch Catering und Räume für verschiedene Veranstaltungen an. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Flaggentanz – Gott loben mal anders…

flaggentanz
Foto: Peter Lohrmann

Wir tanzen mit bunten Flaggen zu Anbetungsliedern. Der Tanz ist ein Ausdruck unserer Liebe und Begeisterung zu unserem Vater im Himmel. Du bist sowohl als Anfänger und Fortgeschrittene bei uns willkommen, egal wie alt Du bist! Du hast noch Fragen? Mail to: Peter_Lohrmann[at]t-online.de
Schnupper einfach mal rein – wir freuen uns auf Dich! Jeden Dienstag um 19:30 Uhr in der Kapelle im Haus der Familie.